• August Wilhelm von Schlegel to Auguste Luise Adolfine von Flotow

  • Place of Dispatch: Bonn · Place of Destination: Bonn · Date: [zwischen 1836 und 1843]
Edition Status: Newly transcribed and labelled; double collated
    Metadata Concerning Header
  • Sender: August Wilhelm von Schlegel
  • Recipient: Auguste Luise Adolfine von Flotow
  • Place of Dispatch: Bonn
  • Place of Destination: Bonn
  • Date: [zwischen 1836 und 1843]
  • Notations: Absende- und Empfangsort erschlossen. – Datierung: Auguste von Flotows Aufenthalt in Bonn.
    Manuscript
  • Provider: Klassik Stiftung Weimar, Goethe- und Schiller-Archiv
  • Classification Number: GSA 96/3650
  • Incipit: „[1] Gnädige Frau,
    Ich habe die Loge Nr. 2 zu 6 Personen. Sie würden mich sehr erfreuen, wenn Sie und der [...]“
    Language
  • German
    Editors
  • Bamberg, Claudia
  • Varwig, Olivia
[1] Gnädige Frau,
Ich habe die Loge Nr. 2 zu 6 Personen. Sie würden mich sehr erfreuen, wenn Sie und der Herr Oberst und die Fräulein Töchter meine Gäste seyn u mir Ihre Gesellschaft schenken wollten. Diese Oper war meine Jugendleidenschaft.
Mit den besten Empfehlungen
Schl
Dienstag Vormittag
[2] [leer]
[3] [leer]
[4] À
Madame de Flotow
[1] Gnädige Frau,
Ich habe die Loge Nr. 2 zu 6 Personen. Sie würden mich sehr erfreuen, wenn Sie und der Herr Oberst und die Fräulein Töchter meine Gäste seyn u mir Ihre Gesellschaft schenken wollten. Diese Oper war meine Jugendleidenschaft.
Mit den besten Empfehlungen
Schl
Dienstag Vormittag
[2] [leer]
[3] [leer]
[4] À
Madame de Flotow
×